Broschüren

35 Jahre HÎNBÛN – Geschichte(n) der Immigration in Spandau. Frauen kommen zu Wort.

Berlin 2016

Die aktuellen Herausforderungen, große Zahlen neu eingereister Geflüchteter in unserer Gesellschaft aufzunehmen, stellen uns vor die Frage: Was können wir von dem lernen, was uns die vor langen Jahren nach Deutschland geflüchteten oder eingewanderten Frauen zurückblickend zu erzählen haben?

Download

HÎNBÛN-Broschüre – “Neues erfahren – Von der Arbeit mit kurdischen Frauen zur interkulturellen Öffnung”

Berlin 1999.

Die Broschüre dokumentiert die vielseitige interkulturelle Arbeit HÎNBÛNS. Sie zeigt die Entwicklung der Arbeit in der Einrichtung seit 1981 und bietet darüber hinaus Informationen zu der Lebenssituation von kurdischen Frauen und Flüchtlingen in Deutschland, Hintergrundinformationen zu Migrationsursachen u.v.m..

Download

ZWISCHENWELTEN – Bilanz eines Seminars

Berlin 2004

Im Dezember 2003 und im Juni 2004 wurde ein neu konzipiertes drei- bzw. zweitägiges Wochenendseminar durchgeführt, in dem die Teilnehmerinnen die Möglichkeit hatten, sich außerhalb täglicher Sorgen und Probleme intensiv mit ihrer individuellen Lebenssituation mithilfe der Gestaltungstherapie auseinander zu setzen. Der vorliegende Bericht ist eine Dokumentation dieses Seminars

Download

Zwischenwelten

Berlin 1994

Ein kunsttherapeutisches Projekt in Zusammenarbeit mit dem Behandlungszentrum für Folteropfer und HÎNBÛN.

Download

Videofilme

HÎNBÛN – Lernen, Neues erfahren (Videofilm)

Berlin 1996.

Dieser Film informiert über die vielseitige interkulturelle Arbeit im HÎNBÛN und bietet einen Einblick in die Lebenswelt von MigrantInnen in Berlin. Da der Film positive Aspekte des Zusammenlebens von Menschen unterschiedlicher Herkunft und Kultur aufzeigt, eignet er sich zur Förderung der interkulturellen Verständigung.

Der Film steht auch in englischer, französischer und spanischer Sprache zur Verfügung.

Alle Materialien sind auch bei HÎNBÛN erhältlich.

Sie haben Fragen?

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Wir freuen uns auf Sie!

HÎNBÛN Kontaktieren