titelhintergrund
HÎNBÛN - Bildungs- und Beratungszentrum für Frauen und ihre Familien
HÎNBÛN - Bildungs- und Beratungszentrum für Frauen und ihre Familien
Brunsbtteler Damm 17
13581 Berlin
Telefon +49 30 336 66 62
Fax +49 30 335 69 36

bilderhintergrund
Willkommen! Bi xr hatin! Bienvenu! Bienvenidos! Salam! Welcome! Hosgeldiniz!
Weitere Bilder anzeigen
bilderhintergrund

StADTERKUNDUNGEN

In diesem Jahr waren vor allem Stadterkundungen gefragt:
Viele neue HÎNBÛN-Besucherinnen und Besucher hatten den Wunsch, die Stadt Berlin kennenzulernen und dort Neues zu entdecken. Nur wenige hatten bislang das Stadtzentrum touristisch erkundet und seine Sehenswürdigkeiten besucht.

Die langjährigen „Berliner/innen“, die an unseren Exkursionsgruppen teilnahmen, boten den Neuankömmlingen erste Orientierungshilfen und gaben wertvolle Tipps zu günstigen Verkehrsverbindungen und geeigneten Picknick- und Spielplätzen.
Gemeinsam entdeckten wir Attraktionen, die nichts kosten müssen, wenn man von Sozialleistungen leben muss.

So unternahmen wir eine Stadtbesichtigung mit dem 100-Bus, nutzten die Terrasse des Hauses der Kulturen der Welt als willkommenen Rastplatz und bewunderten auf unserer Wanderung entlang der Spree die diversen Sehenswürdigkeiten:
das Schloss Bellevue, das neue Regierungsviertel, die Museumsinsel….

 ex1.jpg  ex2.jpg
 ex3.jpg  ex4.jpg

 

MUSEUMSBESUCHE

Da vor allem neu angekommene syrische Flüchtlinge ihr Interesse für Kunst und europäische Geschichte bekundeten, organisierte HÎNBÛN gemeinsame Museumsbesuche, vor allem zu den Schätzen der Museumsinsel.
Hauptattraktion war unser Besuch im Ägyptischen Museum!

 mus1.jpg  mus2.jpg
 mus3.jpg  mus4.jpg

 

AUSFLÜGE INS UMLAND

Höhepunkt unserer herbstlichen Exkursionen war unser Ausflug in die Parkanlagen des Schlosses Sanssouci, und zwar am Tag der Deutschen Einheit, am 3.Oktober, bei strahlendem Sonnenschein und azurblauem Himmel!
Wir starteten unseren Ausflug nach Potsdam mit einer Überfahrt über den Wannsee, mit der BVG-Fähre, die nichts extra kostet…..

Kein Wunder, dass so viele HÎNBÛN-Besucher/innen aus unterschiedlichen Herkunftsländern mit dabei waren. Zum Glück waren auch einige „alte“ HÎNBÛN-Frauen dabei und in hohem Maße als Sprachmittlerinnen beansprucht, vor allem, um die vielen Fragen der Neuankömmlinge aus Syrien und dem Irak zu beantworten.
Wir alle waren fasziniert von den prachtvollen Palästen von Sanssouci und der aufwendigen herbstlichen Gestaltung der weitläufigen Parkanlagen.

 san1.jpg  san2.jpg
 san3.jpg  san4.jpg

 

ÜBRIGENS: Es gibt bereits diverse Pläne für unsere Exkursionen, Stadterkundungen und Museumsbesuche im kommenden Jahr 2014!

 



extrashintergrund
(Aktueller HNBN-Flyer ]
Unsere Aktivitäten und Angebote im Überblick!
extrashintergrund
(Neu: Aktueller HNBN-Flyer auf Arabisch ]
extrashintergrund

HÎNBÛN HIGHLIGHTS 2013 - Exkursionen  >

Drucken